Wir bieten

  • eine Vergütung Entgeltgruppe II nach
    TV-Ärzt/VKA
  • einen abwechslungsreichen und arbeitsmedizinisch interessanten Aufgabenbereich mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine ausführliche Einarbeitung durch fachärztliche Kolleginnen und Kollegen der Abteilung. Auch Bewerbungen von Wiedereinsteigern/-innen werden berücksichtigt
  • fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen, die es ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinen 
  • flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, mobil zu arbeiten
  • vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung sowie einer ergonomischen Arbeitsplatzausstattung
  • eine Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • die Möglichkeit zur Nutzung eines Job-Tickets

Ihre Aufgaben

  • Durchführung arbeitsmedizinischer Sprechstunden für Versicherte mit arbeitsbedingten Erkrankungen Schwerpunkt: obstruktive Atemwegserkrankungen, Hauterkrankungen, Wirbelsäulenerkrankungen
  • Ärztliche Beratung von Unternehmen, Versicherten und (ärztlichen) Kolleginnen und Kollegen zu arbeitsmedizinischen Fragen
  • Koordinierung von arbeitsmedizinischen Dienstleistern der BGN („Branchenbüro“)
  • Schulungen zum Umgang mit obstruktiven Atemwegserkrankungen/Hauterkrankungen
  • Personalverantwortliche Führung der Mitarbeitenden, Ziele entwickeln, koordinieren und kommunizieren
  • Ggf. Mitarbeit in Gremien und bei Projekten zur Prävention von Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren


Wir erwarten

  • Freude an selbstständiger, eigenverantwortlicher Tätigkeit
  • Bereitschaft Außentermine, z. B. ärztliche Beratungen in Mitgliedsbetrieben wahrzunehmen 
  • sorgfältiges Arbeiten  
  • Kommunikationsfähigkeit
  • sichere Kenntnisse im Umgang von MS-Office-Anwendungen
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B, verbunden mit der Bereitschaft zu Fahrtätigkeiten im Rahmen von Außenterminen
Die Stelle ist unbefristet; an einer dauerhaften Mitarbeit sind wir sehr interessiert.

Der Arbeitsplatz ist auch für Schwerbehinderte geeignet.




Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.09.2022. 

Als Ansprechpartner/innen stehen Ihnen vom Fachbereich unsere Abteilungsleiterin Frau Dr. Stark unter Tel. 0621 / 4456 - 3194 und der stv. Abteilungsleiter Herr Dr. Schneider unter Telefon 06131 / 785-297 gerne zur Verfügung.

BGN Logo
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung