Wir bieten

  • eine Vergütung bis EG 14 BG-AT (=TVöD)
  • die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • flexible Arbeitszeiten
  • interessante Aufgaben mit großen Gestaltungsfreiräumen
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen, die es ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinen
  • Sozialleistungen nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes
  • eine Betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Ihre Aufgaben

  • Sie werden im spannenden  und abwechslungsreichen Bereich der Maschinensicherheit tätig. Informationen zum Berufsbild finden Sie unter: www.bgn.de, Shortlink 1620
  • Sie prüfen Maschinen auf Arbeitssicherheit und führen Risikobeurteilungen komplexer Arbeitssysteme durch.
  • Sie ermitteln Ursachen für Arbeitsunfälle und erarbeiten Konzepte zur Risikominimierung.
  • Ihr Wissen bringen Sie in Expertengremien ein.

Wir erwarten

  • Begeisterung für technische Fragestellungen
  • möglichst Erfahrungen im Bereich der Steuerungstechnik
  • möglichst mehrjährige Berufserfahrung
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (1-2 Tage je Woche)
  • sehr gute Deutschkenntnisse und fundierte Englischkenntnisse
Der Arbeitsplatz ist auch für Schwerbehinderte und für Teilzeitkräfte geeignet.

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 30.06.2022.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen vom Fachbereich Herr Ohlhauser unter Tel. 0621 / 4456 - 3507 und von der Personalabteilung Herr Frank unter Tel. 0621 / 4456 - 1537 gerne zur Verfügung.

BGN Logo
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung