Wir bieten

  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 13
    BG-AT (=TVöD)
  • eine vielseitige Aufgabe mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen, die es ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinen z.B. mit unserer betriebseigenen Kindertagesstätte
  • vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung sowie einer ergonomischen Arbeitsplatzausstattung
  • eine Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • die Möglichkeit zur Nutzung eines Job-Tickets
  • ein Betriebsrestaurant
  • eine Tiefgarage mit kostenlosen Parkplätzen
  • die Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten


Ihre Aufgaben

  • Festlegung von Zielen, Aufgaben, Prioritäten sowie die Steuerung von Arbeitsabläufen und Geschäftsprozessen
  • Personalführung, - förderung
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer IT-Strategie
  • Die Wahrnehmung von strategisch-konzeptionellen Aufgaben; insbesondere für die Bereiche eGovernment, Portallösungen und Projektmanagement
  • Die Leitung/Mitarbeit in ständigen Arbeitsgruppen und Gremien
  • Leitung und Steuerung von Projekten insbesondere im Rahmen von IT-Kooperationen
  • Durchführung des Projekt-Portfoliomanagements
  • Die Durchführung der Kommunikation
    - an den Schnittstellen zu den Fachbereichen
    - an den Schnittstellen zu unseren IT-Dienstleistern und Kooperationspartnern
  • Die Bearbeitung von Sonderaufgaben der Bereichsleitung

    Grundsätzlich beziehen wir unsere IT-Dienstleistungen (Rechenzentrumsleistungen, Anwendungsentwicklung, Support usw.) im Rahmen von Kooperationen von externen Dritten (Outsourcing).
    Die beschriebene Position verantwortet daher in erster Linie die Definition, Beauftragung, Koordination und Sicherstellung dieser Dienstleistungserbringung.

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich
  • das Beherrschen von betriebswirtschaftlichen Methoden und Managementtechniken sowie deren Vermittlung an Dritte und die verständliche Präsentation von Arbeitsergebnissen
  • Kenntnisse in der Steuerung von Dienstleistern (Vergabe, Auftragscontrolling)
  • ITIL-Kenntnisse
  • fundierte, mehrjährige Erfahrungen im Projektmanagement, der Prozessgestaltung und dem IT-Management
  • Führungskompetenz und -erfahrung
  • hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Organisationsstärke und Innovationsfähigkeit in einem komplexen Umfeld
  • Bereitschaft zu Dienstreisen



Der Arbeitsplatz ist auch für Schwerbehinderte und Teilzeitkräfte geeignet.

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 12.08.2022.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen die Abteilungsleitung, Herr Bensid Tel. 0621 / 4456 - 1365, Herr Grün Tel. 0621 / 4456 - 1183 und von der Personalabteilung Herr Frank unter Tel. 0621 / 4456 - 1537 gerne zur Verfügung.



BGN Logo
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung