Wir bieten

  • eine Vergütung bis Entgeltgruppe 14 BG-AT  
  • eine vielseitige Aufgabe mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen, die es ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinen, z.B. mit
    unserer betriebseigenen Kindertagesstätte
  • flexible Arbeitszeiten sowie einen modernen Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung sowie einer ergonomischen Arbeitsplatzausstattung
  • eine Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • die Möglichkeit zur Nutzung eines
    Job-Tickets
  • ein Betriebsrestaurant
  • eine Tiefgarage mit kostenlosen Parkplätzen



Ihre Aufgaben

Sie werden in einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsbereich tätig:

  • sicherheitstechnische Prüfung von Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen bei renommierten Herstellern
  • Beurteilen komplexer Anlagen und deren Steuerungen
  • Beratung von Mitgliedsbetrieben und Aufsichtspersonen bei sicherheitstechnischen Fragestellungen
  • Ermitteln von Ursachen für Arbeitsunfälle an Maschinen
  • Mitarbeit in nationalen und internationalen Expertengremien
  • Wissenschaftliche Forschungsprojekte zur Maschinensicherheit
  • weitere Informationen zum Berufsbild finden Sie unter https://www.bgn.de/karriere/ingenieur-fuer-maschinensicherheit

Wir erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. (Univ.) / M. Sc. / M. Eng.) der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau oder Physik
  • idealerweise Erfahrungen im Bereich Elektrotechnik und Steuerungen
  • Begeisterung für technische Fragestellungen
  • möglichst mehrjährige Berufserfahrung
  • Spaß daran, technische Innovationen zu initiieren und voranzutreiben
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und einen PKW-Führerschein
  • verhandlungssichere Deutschkenntnisse und fundierte Englischkenntnisse
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit
Der Arbeitsplatz ist auch für Schwerbehinderte und Teilzeitkräfte geeignet.

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 19.06.2024.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen vom Fachbereich Herr Ohlhauser unter Tel. 0621 / 4456 - 3507 sowie unser Personalreferent Herr Storck unter Tel. 0621 / 4456 - 1518 gerne zur Verfügung.



BGN Logo
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung